Christian Meyer-Landrut

Seit mehr als 20 Jahren entwickelt Christian Meyer-Landrut mit seinem Weimarer Architekturbüro Groß- und Industriebauten für ganz Deutschland. Dabei versteht er sich als Zeuge seiner Zeit, der mit scharfem Blick die aktuelle Architekturlandschaft seziert.
Kundenzitat
»Ich danke Anja Rosendahl und Lars Borngräber für ihre liebenswürdige und unermüdliche Bereitschaft, meine Arbeit mit kritischem Auge zu begleiten – sie zu formen, gestalten und koordinieren.«
CML in seinem Bureau_Zitat.jpg
Christian Meyer-Landrut
CML in seinem Bureau_Zitat.jpg
Architekt
Architekturbuch 

Die Architektur der Bilder

Alles eine Frage der Haltung: Darf ein Architekt mehr sein als Dienstleister? Findet er noch Raum für Gesellschaftskritik? In dem von uns gestalteten Buch steht Meyer-Landruts Haltung im Mittelpunkt: zu den Bauten, zu ihrer Funktion, zu seinen Auftraggebern. Ivo von Renners Bilder setzen diesen Ansatz passend in Szene - immer menschlich, immer atmosphärisch, gern mit einem Augenzwinkern.

000045 1.jpg
000020 1.jpg
000007 1.jpg
000039 1.jpg
000041 1_Montage.jpg
000041 1_Montage_S0607.jpg
000041 1_Montage_S1819.jpg
000041 1_Montage_S4243.jpg
000041 1_Montage_S4445.jpg
000041 1_Montage_S4647.jpg
000041 1_Montage_S4849.jpg
000041 1_Montage_S7071.jpg
000041 1_Montage_S7273.jpg
000041 1_Montage_S7475.jpg
000041 1_Montage_S8485.jpg
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
© Ivo von Renner, 2018
Ausstellung
Bilder, Buch und Bauten
Die surreal-künstlichen Qualitäten der Bildwelten finden im ehemaligen Umspannwerk in Jena einen passenden Rahmen. Hier feiert Meyer-Landsrut neben der Vernissage und Buchpräsentation auch 20 Jahre seines Architekturbüros. Mit dabei: mehr als 100 Gäste und klassische Lieder von Satie, Poulenc und Kreisler.
IMG_3139.jpg
IMG_3140.jpg
IMG_3142.jpg
IMG_3143.jpg
IMG_3172.jpg
Bitte warten